Architektur

Architektur ist vieles in einem und nur eine Sache von vielen – ein ausgedehntes Feld. In diesem bewegt sich das Programm der Architektur im Forum Stadtpark seit jeher, teils laut, teils leise. Konzentriert auf Diskurs, Ausstellungen und Kooperationen wurden in den vergangenen acht Jahren Schnittstellen mit anderen künstlerischen und thematischen Feldern gesucht. Man hat sich nicht auf den lokalen Kontext zurückgezogen, sondern von Außen einem solchen angenähert. Es ist ein Draufzugehen und Näherkommen geworden, dass viele und vieles mit sich reißt. Neben eigenen Produktionen tritt die Sparte Architektur als Unterstützer anderer Akteurinnen und Architekturinitiativen auf.

Architektur ist keine Insel. Sie entsteht nur in Zusammenarbeit und durch Austausch und gemeinsames Anpacken. Sie kann nicht von einem einzelnen realisiert, finanziert oder bewerkstelligt werden, da viele Kräfte und Interessen an ihr ziehen. Aber warum Architektur definieren? Warum sie nicht sein lassen, was sie sein kann – Schutz, Raum, Material, Programm, Aussicht, Einblick, öffentlich, privat, Modell, Protagonist, Oberfläche, Platz, Plattform, Dach, Behausung, Konsens, Summe, Stadt, ökonomisch, ökologisch, politisch, pragmatisch, Form, Funktion, Konflikt, Haltung, Konstruktion, System, Element, Verschwender, Angebot, Ressource …

Mit Veranstaltungen wie der Architekturfilmreihe Architektur In Serie, Ausstellungen wie der Weltausstellung und regelmäßigen Gesprächen über Materialien und Ressourcen produziert die Sparte Architektur im Forum ein hochfrequentes und alltägliches Rauschen, das nicht auf vorübergehende Höhepunkte setzt, sondern auf Kontinuität.

Kooperationen/Gäste der Sparte bisher: Michael Palm, LAMA, agencyinbiosphere, diskursiv.xyz, TD Theo Deutinger, INSTITUT für ALLTAGSFORSCHUNG, Oper Dynamo West, off architecture, Joost Meuwissen, Institut für Raumgestaltung, TU Graz, Club Hybrid, Bernd Vlay, Miniform, Lendlabor, Dietmar Steiner, 4AM Forum for Architecture and Media , Andreas Rumpfhuber, Christina Werner, Christoph Szalay, Clara Wildberger, in your face architects, Offener Betrieb, TU Graz, IAM, IfrG, ISMG, i_w, AKK, GAM, FH Joanneum, HAWK Hildesheim, Universalmuseum Joanneum Kunsthaus, materialnomaden, zweintopf, Maschinenmusik, La Gorke, HDA, Urban Future Bar u.v.m.

Architektur

Programm

Architektur

Filter





Architektur Projekt-Archiv

Seit 2010 Projekte im öffentlichen Raum mit oiXplorer und Ausstellungen/Publikationen mit studio cake. Studierte Architektur/Design in Deutschland und den USA. Assistenzen bei Julie Mehretu, Peter Eisenman, volume magazine, baunetz, der TU Graz und Guesteditor von GAM#13 spatial expeditions.

Claudia Gerhäusser
Spartenbeautragte Architektur bis 2021

Claudia Gerhäusser

gerhaeusser@forumstadtpark.at

*1981 in Banjaluka SFRJ. Selbstständige Architekturtheoretikerin, Kulturschaffende und Utopistin. Studierte Architektur und Philosophie in Graz, Venedig und Delft und arbeitete am akk der TU Graz und an der ESALA Edinburgh. Sie leitet das Projekt Grazotopia (Kulturjahr 2020) sowie im Kollektiv CITY<>HOSPITAL (Kunstverein f.act).

Ana Jeinić
Spartenbeauftragte Architektur

Ana Jeinić

ana.j@tutanota.de